Taubertal-Festival 2002

Aus Tauberplanscher-WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Taubertal-Festival 2002 fand vom 19. - 21. Juli 2002 auf der Eiswiese bei Rothenburg o.d.T. statt.

Eintrittskarte 2002


Line-Up[Bearbeiten]

Freitag[Bearbeiten]

Freitag, 19.07.2002
Hauptbühne Nebenbühne (Emergenza)

In Extremo
Heather Nova
Son Goku feat. Thomas D
Beatsteaks
Schandmaul
Bloodflowerz

22:45
21:00
19:15
17:55
16:40
15:35

Technical Yawn (München)
Stonepark (Stockholm)
Slight MX (Lyon)
Jensid Law (Turin)
The Grand (Kopenhagen)
Orange Marmalade (Zürich)
Savage Season (Hannover)
Dedalo (Florenz)

22:25
22:00
20:20
18:45
17:25
16:10
15:05
14:25

  Zeltbühne

 

 

DJ Bananafishbones
Eat No Fish
Substyle
Da Loco
Wunschkind

01:15
23:45
22:15
20:45
19:15
18:00

Samstag[Bearbeiten]

Samstag, 20.07.2002
Hauptbühne Nebenbühne (Emergenza)

Therapy?
Madrugada
Sportfreunde Stiller
Die Happy
Saybia
Tell Your Mother
Heyday
Boppin´ B

22:45
21:00
19:40
18:20
17:00
15:40
14:20
13:05

Munshy (Paris)
Kerosin (Berlin)
Direct Line (Montreal)
Schal Sick Steppas (Köln)
Ners (Bologne)
No More Encore (Wien)
Verdrängungskünstler (Hamburg)
Incantatori di Serpenti (Mailand)
Gen (Birmingham)
Jay Kod (Brüssel)

22:25
22:00
20:25
19:05
17:45
16:25
15:05
13:45
12:30
11:55

  Zeltbühne

 

 

DJ
Die Schröders
Waikiki Beach Bombers
Normahl
Pinko Star
Remainder

01:00
23:30
21:50
19:50
18:20
16:20

Sonntag[Bearbeiten]

Sonntag, 21.07.2002
Hauptbühne Nebenbühne (Emergenza)

Die Toten Hosen
The Busters
Emil Bulls
Emergenza Siegerehrung
Fiddler´s Green
Pale
4Lyn
Suit Yourself

21:00
19:15
17:55
17:20
16:35
15:15
13:55
12:35

1. Sieger Emergenza
2. Sieger Emergenza
Uncle Rock (London)
Radio Kaos (Rom)
Desert Rain (Dortmund)
Burnt Out (Montepellier)
Itchy Poopzkid (Mannheim)

20:15
18:40
16:00
14:40
13:20
12:00
11:20

  Zeltbühne

 

 

Boppin´ B
Letzte Instanz
Poems for Layla
Mila Mar

23:00
21:00
19:15
17:55

Wetter[Bearbeiten]

2002 bot von Sonnenschein über Regen und kurzem Sturm das volle Programm.

Sonstiges[Bearbeiten]

In diesem Jahr bildete sich zum ersten Mal und eher zufällig das Tauberplanscher-Camp. Im damaligen Boardy-Forum wurde als Erkennungszeichen eine Diskette vereinbart. So trafen sich doch einige der ursprünglichen Planscher auf dem Gelände und Tyler und Elton zelteten zufällig nebeneinander auf dem Campingplatz Berg, wo noch heute das Tauberplanscher-Camp steht.

Ticket[Bearbeiten]